RSS-Feed

RSS-FeedInformiert sein durch unseren RSS-Feed.
Was ist RSS? (Wikipedia)

Veranstaltungen

Denkmal des Monats

Haben Sie ein Denkmal - technisches Denkmal oder Naturdenkmal - gesehen, dass sehenswert für andere ist ? Kennen Sie eine besondere Geschichte zu diesem Denkmal? Oder gefällt Ihnen die besondere Gestaltung? Gern greifen wir auch Ihre Ideen und Vorschläge auf.

Die Saalemühle an der Bernburger Schleuse (DdM 2012-08)

  • Die Saalemühle in Bernburg
    Die Saalemühle in Bernburg

Die Saalemühle an der Bernburger Schleuse ist ein technisches Denkmal und ältester Wirtschaftsstandort. Heute beherbergt sie ein Wasserkraftwerk. Ein verwittertes Schild an der Brücke zur Saale-Insel berichtet: Die Saalemühle ist das älteste Industrieunternehmen. Sie bestand bereits als Anhaltische Hauptmühle um 1200 und lag von alters her immer an gleicher Stelle wie heute. Nach einem Großbrand am 14. August 1911 wurde das heutige Mühlengebäude errichtet. Eine Mühlenaktiengesellschaft existierte bis 1946, die in Volkseigentum überführt wurde. Die VEB Saalemühle Bernburg wurde Anfang der 90. Jahre stillgelegt. Die alte Technik wurde nach Polen verkauft. Das Mühlengebäude ist heute in Privatbesitz. Der Eigentümer erzeugt über Wasserturbinen elektrischen Strom.

Weitere Informationen
Stadtinformation, Lindenplatz 9, 06406 Bernburg (Saale)
Telefon: +49 (0) 3471 3469311
www.bernburger-freizeit.de

Quelle:
Stadtverwaltung Bernburg (Saale), Amt 80
Text und Foto: Uwe Hennig.